Adventure Potsdam

 
 

Segelboot Triton

Das Segelboot TRITON ist eine Aloa 21 aus französischen Yachtbau. Es wurde 1973 erbaut und ist ein sicheres und seegängiges Segelboot. Von Außen und Innen wurde sie im Winter 2020/21 neu gestaltet. Der Mast wurde für Brückendurchfahrten umgerüstet.

Triton bietet 4 Personen Platz und jede Koje ist eine Einzelkoje und ca. 1,90m lang. Also ist das Boot ideal um mit Freunden einen Törn zu segeln.  Im Bug findet man eine Kochmöglichkeit und diverse Ausrüstung sowie eine Toilette. Ein Tisch ist ebenfalls verbaut.

Besonders hervorzuheben ist der elektrische Antrieb. Es handelt sich um einen Pod-Antrieb der Marke ePropulsion. Dieser Motor ist für dieses Boot ausgelegt und die Antriebsbatterie direkt über die an Bord verbaute Solaranlage geladen. Bei normaler Nutzung reicht die Batterieladung für ca. 4h Fahrtzeit aus. Dennoch sollte der Motor nur bei einer Notwendigkeit genutzt werden. Wir Menschen neigen dazu, unser Ziel auf Kosten der Natur erreichen zu wollen. Segeln lehrt uns, dass wir den Naturgesetzen unterliegen. Wir können nicht in die Richtung fahren, woher der Wind weht. Der Elektromotor ist für Hafenmanöver und für schwierige Situationen gedacht. Eben nur ein Flautenschieber.

Segelboot Triton, aktueller Stand


Unter Deck ist viel Stauraum in einem durchdachten Konzept untergebracht. Unter jeder Koje findest du Platz für deine Kleidung, Verpflegung und sonstigen Krams zum verstauen. Dort befindet sich auch für jeden eine 150N Automatik-Rettungsweste.

Die Sicherheitsausrüstung ist umfassend und als Standard im Charterpreis enthalten. Dazu gehören 6 automatisch auslösende Rettungswesten der Größe 150 N, zwei Feuerlöscher, eine Feuerlöschdecke und ein Erste-Hilfe-Set für Wassersportler. Optional erhältlich wären noch für Kinder entsprechend automatisch auslösende Rettungswesten.

Update 2021

Die Lackierarbeiten und der EInbau vom Elektromotor sind abgeschlossen. Es fehlt noch der Innenausbau und die Beschläge müssen wieder angebaut werden. Bis 01.06.2021 wollen wir euch das Segelboot Triton im Wasser präsentieren.


Preisliste Segelboot Triton
PDF Preisliste Triton 20-21.pdf (372.07KB)
Preisliste Segelboot Triton
PDF Preisliste Triton 20-21.pdf (372.07KB)



Segelrevier Potsdam & Umgebung

Die Havel und ihre Seen bilden zusammen mit der Mecklenburgischen Seenplatte, den Rheinsberger, Oranienburger und Berliner Gewässern das größte zusammenhängende Wassersport-Revier Europas. Die Potsdamer Havel entwickelt ihren Reiz aus der Abwechslung von Natur, Schlössern, Sehenswürdigkeiten, Kultur, sportlichem Segelspaß und geruhsamen Ankerplätzen.

Potsdamer Seen sind von Schlössern, Schlossparks und viel Natur umgeben. Sie laden ein zum Segeln, Entspannen, Ankern, Baden und Erkunden. Tauche ein in eine ganz neue Welt!

Und noch eines: Segeln heißt den Gesetzen der Natur zu folgen. Vielleicht kann das schon bei der Anreise beginnen? Entspannend und nicht ärgerlich über den Stau und die immer viel zu vollen Parkplätze rund um unseren Heimathafen! Wir empfehlen Euch die Anreise mit der Bahn und haben am Potsdamer Hauptbahnhof einen Handwagen deponiert. Wenn Ihr Ihn nutzen wollt, so sagt uns nach Eurer Buchung Bescheid. Wir geben Euch den Code des Schlosses durch. Es sind ca. 15 Minuten Fußweg vom Potsdamer Hauptbahnhof bis zum Boot. Nach Eurem Törn machen wir das natürlich genauso.

Natur pur


Wannsee Runde


Glücklich ohne Mastlegen


Bildergalerie (aktuelle Bilder folgen ab Februar 2021)

  • Segelboot Triton
  • Sondergudrun Profil
  • Innenraum Sondergudrun
  • Innenraum mit erster Grundierung
  • Innenraum mit erster Grundierung
  • Unterbau vom Mastfuß
  • Segelboot Triton
  • Segelboot Triton Coppercoat
  • aktuell der Innenraum

Frequently Ask Questions

FRAGEN ZUR BUCHUNG

Wo finde ich die Preise für das Chartern?

  • Du findest alle Preise im Buchungskalender. Dort kannst du auch direkt dein Abenteuer buchen. 
Preisliste Segelboot Triton
PDF Preisliste Triton 20-21.pdf (372.07KB)
Preisliste Segelboot Triton
PDF Preisliste Triton 20-21.pdf (372.07KB)

Brauche ich einen Sportbootführerschein?

  • Nein. Als Flautenschieber dient auf dem Segelboot Triton ein 6 PS Elektro-Podantrieb.
  • Auf Brandenburger Gewässern ist segeln und fahren unter einer Antriebsmaschine mit bis zu 11,3 kW (15 PS) Leistung ohne Fahrerlaubnis möglich, ausgenommen der Gewässer Griebnitzsee, Pohlesee, Stölpchensee, Kleiner Wannsee und Großer Wannsee.
  • Bitte beachtet, dass es sich grundsätzlich um ein Segelboot handelt. Wer Motorboot fahren möchte, kann das gerne auf anderen Booten tun!

Wie alt muss ich sein, um die Aloa 21 zu chartern?

  • Du musst mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Wenn deine Eltern einverstanden sind, ist es auch ab Vollendung des 16. Lebensjahres möglich alleine ein Segelboot zu mieten.

Wie ist das Boot versichert?

  • Die Taurus ist mit einer Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung versichert. Die Selbstbeteiligung bei Schäden in Höhe von 500€ ist durch den Charterer zu tragen. Insassen der Taurus sind nicht versichert.
  • Der Vercharterer schließt jegliche Haftung zu Sach- und Personenschäden der Insassen und des Skippers aus.

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

  • Nein. Eine Kaution muss nicht hinterlegt werden. Es ist dennoch ratsam eine entsprechende Versicherung abzuschließen. Wenn ein Schaden entstehen sollte, ist der Charterer verpflichtet diesen anzuzeigen und mind. die Höhe der Selbstbeteiligung zu tragen.
  • Im Vorfeld ist der Segler dazu verpflichtet unaufgefordert ein Identitätsnachweis vorzulegen.

Kann ich meinen Hund mit an Bord nehmen?

  • Grundsätzlich ja. Dein Hund sollte sich aber auch einigermaßen wohlfühlen und darf dich nicht bei Manövern behindern. Wenn dein Hund dabei sein soll, buche bitte "Hund an Bord" dazu.
  • Es wird eine erhöhte Endreinigungsgebühr in Höhe von 20€ erhoben.

Welche Ausstattung ist an Bord vorhanden?

  • Lattengroß, Rollgenua, Mastlegevorrichtung, Maststütze
  • Elektromotor mit ausreichend Batterieladung und Solaranlage (nur bei Segelboot Triton)
  • Navigationsbeleuchtung,  iPad zur Navigation
  • Anker, Festmacherleinen, Fender, Bootshaken, Badeleiter
  • Besteck und Geschirr, Kochgeschirr, Gaskocher (2-flammig), Ersatzkartuschen
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung, Feuerlöscher, Feuerlöschdecke, Rettungswesten (Kinder-Automatik-Rettungsweste als Option), Notpaddel
  • Trockentrenntoilette
  • Endreinigung

Welche Optionen kann ich dazu buchen?

  • 1 h Skippertraining I 25 €
  • 2,5 h Skippertraining I 59 €
  • Kinder-Rettungswesten (Automatikwesten) I 0,01 €
  • Bettwäsche I 5 € pro Person/Charter
  • Kühlbox mit ca. 1L Nutzinhalt I 5 € pro Charter
  • SUP Board inkl. 1 Paddel I 10 € pro Charter
  • Spinnaker I 12 € pro Charter
  • Hund an Bord I 20 € pro Charter

FRAGEN ZUM TÖRN

Was sollte ich zu einem Törn mitbringen (Packliste)?

  • Sonnenschutz, Sonnenbrille, Mückenschutz
  • wetterfeste Kleidung, standsicheres abriebfestes Schuhwerk
  • Segelhandschuhe
  • Abenteuerlust und Segellaune

Brauche ich Segelerfahrung?

  • Wenn du die Triton chartern willst, solltest du grundsätzlich wissen, wie das mit dem Segeln so funktioniert. Du musst kein Schein haben und musst auch kein Profi sein. Doch du solltest schon wissen was zu tun ist, wenn zum Beispiel, eine Böe ins Segel trifft.
  • Jedoch kannst du auch vorher ein Erlebnissegeln besuchen [mehr...].

Muss der Mast gelegt werden um auf einen anderen See zu gelangen?

  • Ja. Bei jeder Brückendurchfahrt muss der Mast gelegt werden, weil die Mastspitze sich in ca. 8,50 m Höhe befindet. Die meisten Brücken sind nur etwa 4,50 m über der Wasserlinie hoch.

Ist eine Mastlegevorrichtung vorhanden?

  • Ja. Eine Mastlegevorrichtung ist verbaut. Dennoch ist einiges beim Mastlegen zu beachten. Dies erläutern wir in einer umfassenden Sicherheitseinweisung.
  • Wenn du dir nach der Einweisung unsicher bist, ob du den Mast gelegt bekommst, dann kannst du auch um Minderung des Charterpreises bitten. (Du kannst auch ohne den Mast zu legen auf einem See segeln.)

Welche Segel sind an Bord? 

  • Großsegel und Genua sind neu und dauerhaft auf der Triton. Es handelt sich um ein Lattengroß, dass über eine Kederschot in der Mastnut hochgezogen wird und ist mit zwei Reihen Reffösen versehen.. Die Rollgenua kann stufenlos gerefft werden.
  • Optional: Spinnaker (ggf. mit Baum) - 12€ pro Charter. 

Kann ich an Bord kochen?

  • Ja. Ein zweiflammiger Gaskocher ist vorhanden. Dieser wird mit Butangas-Kartuschen betrieben. Es liegen in der Regel ein bis zwei Ersatzkartuschen bereit und sind in der Chartergebühr enthalten. Du brauchst damit nicht sparsam umzugehen. 

Kann ich an Bord rauchen?

  • Bitte raucht nicht im Innenraum. Nichtraucher sollen sich an Bord genauso wohlfühlen.
  • Wenn ihr raucht, dann bitte so, dass der Qualm nicht in den Innenraum ziehen kann.
  • Zigarettenstummel bitte nicht über Bord werfen, sondern gesammelt dem Müllsystem in Potsdam zuführen.

FRAGEN ZUR ANREISE

Wie reise ich am einfachsten an?

Kann ich auch mit dem PKW anreisen?

  • Eine begrenzte Anzahl kostenloser Parkplätze ist ca. 20m vom Steg entfernt vorhanden. Doch wir empfehlen Dir dringend die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch der Innenstadt-Verkehr Potsdams kommt gerade zu den Stoßzeiten regelmäßig zum erliegen. Tut euch diesen Stress nicht an!

Welche Unterlagen muss ich mitbringen?

  • Personalausweis oder Reisepass
  • ggf. SBF Binnen Motor/Segel (sofern vorhanden)


Fragen? Du kannst uns per E-Mail, WhatsApp und telefonisch erreichen. 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos