Adventure Potsdam

Segelboot mieten
 

Segelboot Fjäril

Das Segelboot Fjäril ist eine Neptun 22 mit Hubdach, und angehängtem Ruder. Der Elektromotor wird aus den Akkus betrieben, die durch die an Deck verklebten begehbaren Solarpaneele geladen werden. Mit zwei Langkojen und einer Doppel-Vorschiffskoje finden 4 Personen bequem Platz. Für den Komfort an Bord ist ein 2-flammiger Butangaskocher und Geschirr sowie Besteck für 4 Personen an Bord. Eine Trockentoilette ist ebenfalls verbaut.

An Deck sind drei begehbare Solarpaneele verklebt. Diese laden die Akkus vom Elektromotor und die Servicebatterie. Außerdem ist eine Rollgenua installiert und ein Lattengroß am Großbaum angeschlagen. Mit der Mastlegevorrichtung lässt sich das Mast bequem auch alleine legen und stellen.

 

Das Segelboot Fjäril ist ein Kielschwert Segelboot. Es hat mit aufgeholtem Schwert nur 0,60m Tiefgang. Damit kann man auch in sehr flachen Buchten ankern wie zum Beispiel am Ostufer des Schwielowsees. Mit ausgeklappten Schwert erreicht man 1,10m Tiefgang. So kann man auch bei starken Wind aufrecht segeln.

Doch Vorsicht! Das Schwert sollte immer bei Fahrt unter Motor aufgeholt werden. Gerade bei Rückwärtsfahrt ist dies immens wichtig!



Segelrevier Potsdam & Umgebung

Die Havel und ihre Seen bilden zusammen mit der Mecklenburgischen Seenplatte, den Rheinsberger, Oranienburger und Berliner Gewässern das größte zusammenhängende Wassersport-Revier Europas. Die Potsdamer Havel und ihre Seen entwickeln ihren Reiz aus der Abwechslung von Natur, Schlössern und ihren Parkanlagen, Sehenswürdigkeiten und Kulturangeboten, Sie laden zum Segeln, Entspannen, Baden und Erkunden ein.

Segelboot Fjäril - Standort Jungfernsee

Du findest uns auf dem Jungfernsee. Von dort hast du viele Möglichkeiten, auch ohne den Mast legen zu müssen, im Einklang mit der Natur Segeln zu erleben. Von der Haltestelle Campus Jungfernsee (Bus, Tram sowie P&R Parkplatz) sind es ca. 7 Min. Fußweg bis zum Steg. Unser Handwagen steht dir für dein Gepäck zur Verfügung.


Segelboot Taurus - Standort Obere Planitz

Du findest uns am Steg an der Oberen Planitz. Hier lassen sich sehr gut Touren auf den Schwielowsee, jedoch auch in Richtuing Jungfernsee starten. Vom Potsdamer Hauptbahnhof sind es ca. 15 Min. Fußweg. Es sind wenige Parkmöglichkeiten vorhanden. Doch die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist zu empfehlen.

Segeln heißt den Gesetzen der Natur zu folgen. Vielleicht kann das schon bei der Anreise beginnen? Entspannend und nicht ärgerlich über den Stau und die immer viel zu vollen Parkplätze rund um unsere Heimathäfen! Wir empfehlen Euch die Anreise mit der Bahn und haben am Potsdamer Hauptbahnhof einen Handwagen deponiert. Wenn Ihr Ihn nutzen wollt, so sagt mir nach Eurer Buchung Bescheid. Ich gebe Euch den Code des Schlosses durch. Es sind 15 Minuten Fußweg vom Potsdamer Hauptbahnhof bis zum Boot. Nach Eurem Törn machen wir das natürlich genauso. 

Drei Seen Tour


Jungfernsee - Wannsee - 3 Tage Segeln


Mit der Taurus auf den Schwielowsee


Bildergalerie (aktuelle Bilder folgen ab Januar 2021)

  • 9C3221DF-29DF-4D49-9358-23F72B7BE4D1
  • F692DDA9-7C14-4F05-AA43-97B8F70386A0_1_105_c
  • Innenraum
  • 8B2D19EC-CC2F-4B2D-8FCC-9935D42889E9
  • 09385FB7-3CC7-4A1B-A845-E2A0A9301F51
  • 70540A0B-79CF-409F-89B5-317B633B26AD_1_105_c
  • F157A9F5-AE42-475F-A1FF-157B9A0C2260
  • Segelboot Fjäril
  • EAB0B4F7-2D7E-4DD7-BA14-0776833FF549

FAQ's

Wo finde ich die Preise für das Chartern?

  • Du findest alle Preise im Buchungskalender unter dem Reiter BUCHEN. Dort kannst du auch direkt dein Abenteuer buchen.

Brauche ich einen Sportbootführerschein?

  • Nein. Als Flautenschieber dient auf dem Segelboot Fjäril ein Elektromotor.
  • Auf Brandenburger Gewässern ist segeln und fahren unter einer Antriebsmaschine mit bis zu 11,3 kW (15 PS) Leistung ohne Fahrerlaubnis möglich, ausgenommen der Gewässer Griebnitzsee, Pohlesee, Stölpchensee, Kleiner Wannsee und Großer Wannsee.
  • Bitte beachtet, dass es sich grundsätzlich um ein Segelboot handelt. Wer Motorboot fahren möchte, kann das gerne auf anderen Booten tun!

Wie ist das Boot versichert?

  • Die Fjäril ist mit einer Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung versichert. Die Selbstbeteiligung bei Schäden in Höhe von 500€ ist durch den Charterer zu tragen. Insassen der Fjäril sind nicht versichert.
  • Der Vercharterer schließt jegliche Haftung zu Sach- und Personenschäden der Insassen und des Skippers aus.

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

  • Nein. Eine Kaution muss nicht hinterlegt werden. Es ist dennoch ratsam eine entsprechende Versicherung abzuschließen. Wenn ein Schaden entstehen sollte, ist der Charterer verpflichtet diesen anzuzeigen und mind. die Höhe der Selbstbeteiligung zu tragen.
  • Im Vorfeld ist der Segler dazu verpflichtet unaufgefordert ein Identitätsnachweis vorzulegen.

Kann ich meinen Hund mit an Bord nehmen?

  • Grundsätzlich ja. Dein Hund sollte sich aber auch einigermaßen wohlfühlen und darf dich nicht bei Manövern behindern. Wenn dein Hund dabei sein soll, buche bitte "Hund an Bord" dazu.
  • Es wird eine erhöhte Endreinigungsgebühr in Höhe von 20€ erhoben.

Welche Ausstattung ist an Bord vorhanden?

  • Lattengroß, Rollgenua
  • Elektromotor mit ausreichend Batterieladung und Solaranlage
  • Navigationsbeleuchtung
  • Anker, Festmacherleinen, Fender, Bootshaken, Badeleiter, Maststütze, Notpaddel, iPad zur Navigation
  • Besteck und Geschirr, Kochgeschirr, Gaskocher (2-flammig), Ersatzkartuschen
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung, Rettungswesten (Kinder-Automatik-Rettungsweste auf Anfrage), Notpaddel
  • Trockentrenntoilette
  • Endreinigung

Welche Optionen kann ich dazu buchen?

  • 1 h Skippertraining I 25 €
  • 2,5 h Skippertraining I 59 €
  • Kinder-Rettungswesten (Automatikwesten) I 0,01 €
  • Bettwäsche I 5 € pro Person/Charter
  • Kühlbox mit ca. 1L Nutzinhalt I 5 € pro Charter
  • SUP Board inkl. 1 Paddel I 10 € pro Charter
  • Spinnaker I 12 € pro Charter
  • Hund an Bord I 20 € pro Charter

Was sollte ich zu einem Törn mitbringen (Packliste)?

  • Sonnenschutz, Sonnenbrille, Mückenschutz
  • wetterfeste Kleidung, standsicheres abriebfestes Schuhwerk
  • Segelhandschuhe
  • Abenteuerlust und Segellaune

Brauche ich Segelerfahrung?

  • Wenn du die Fjäril mieten möchtest, solltest du grundsätzlich wissen, wie das mit dem Segeln funktioniert. Ein Segelschein ist nicht erforderlich und ein Profi brauchst du auch nicht sein Doch solltest schon wissen was zu tun ist, wenn zum Beispiel, eine Böe ins Segel trifft.
  • Wenn du dir unsicher bist, dann kannst du auch vorher ein Erlebnissegeln buchen [mehr...]

Kann ich unter Brücken durchfahren?

  • Sobald du unter einer Brücke durchfahren möchtest, ist es notwendig den Mast zu legen.
  • Eine Mastlegevorrichtung ist vorhanden und du bekommst diese in einer ausführlichen Einweisung erklärt.
  • Wenn du dir nach der Einweisung unsicher bist, ob du den Mast gelegt bekommst, dann kannst du auch um Minderung des Charterpreises bitten. (Du kannst auch ohne den Mast zu legen auf einem See segeln. Vgl. dazu die AGB)

Welche Segel sind an Bord?

  • Großsegel und Genua sind neu und dauerhaft auf der Fjäril. Es handelt sich um ein Lattengroß, dass über eine Kederschot in der Mastnut hochgezogen wird und ist mit zwei Reihen Reffösen versehen.. Die Rollgenua kann stufenlos gerefft werden.
  • Optional: Spinnaker (ggf. mit Baum) - 12€ pro Charter.

Kann ich an Bord kochen?

  • Ja. Ein zweiflammiger Gaskocher ist vorhanden. Dieser wird mit Butangas-Kartuschen betrieben. Es liegen in der Regel ein bis zwei Ersatzkartuschen bereit und sind in der Chartergebühr enthalten. Du brauchst damit nicht sparsam umzugehen.

Kann ich an Bord rauchen?

  • Bitte raucht nicht im Innenraum. Nichtraucher sollen sich genauso an Bord wohlfühlen.
  • Wenn ihr raucht, dann bitte so, dass der Qualm nicht in den Innenraum ziehen kann.
  • Zigarettenstummel bitte nicht über Bord werfen, sondern gesammelt dem Müllsystem in Potsdam zuführen.

Wie komme ich zum Steg?

  • Mit dem öffentlichen Nahverkehr gelangst du sehr entspannt an dein Ziel. Du benötigst ca. 10-15 Minuten Fußweg vom S Hauptbahnhof Potsdam bis zum Steg.
  • Für dein Gepäck haben wir am Potsdamer Hauptbahnhof einen Handwagen postiert. Den Zahlencode kannst du einfach während des Buchungsprozesses erfragen.

Kann ich auch mit dem PKW anreisen?

  • Natürlich kannst du auch mit einem PKW anreisen. Doch es gibt nur begrenzt kostenlose Parkplätze. Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten sind ausreichend bekannt.
  • Du kannst dennoch etwas für unsere Umwelt tun. #Handyparken.{mehr...}

Welche Unterlagen muss ich mitbringen?

  • Personalausweis oder Reisepass
  • ggf. SBF Binnen Motor/Segel (sofern vorhanden)

Fragen? Schreibe uns eine E-Mail oder rufe an.

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos